Danke, ich hatte schon

Danke, ich hatte schon

Volles Glas, volles Rohr
Kein Danach, kein Davor
Kein Erbarmen, harte Drogen
Ging noch krasser, bin geflogen

Ohne Rücksicht auf Verluste
Härter, schneller, was ich wusste:
Das ist Leben, das ist Lust
Purer Rausch, nicht mehr bewusst

Liebe soweit Liebe kann
Zog so manche in den Bann
Wahnsinn, soweit Wahnsinn reicht
Nein, es war bestimmt nicht leicht

Bittersüßer Schmerz des Lebens
Es war zwar nicht alles vergebens
Doch es ist vorbei und ich bin schlauer
Es geht ohne, spreng die Mauer!

Alles Illusion und geboren aus Verzweiflung
Du brauchst es nicht, Vollgas, Abgrund und Ausschweifung
Vielleicht kling ich heute wie ein Spießer, doch ich bin keiner
Jetzt hab ich, was ich damals wollte – und dieser Sieg ist meiner!

Aus dem Gedichtband „Der schöne Schein“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s