Das ultimative Gedicht

Das ultimative Gedicht

Wahrheit, Klarheit, Liebe
Was, wenn ich es schriebe?
Das Gedicht, das alles ändert
Die Welt zum Stillstand bringt
Und jeder Leser nur um Fassung ringt

Könnten Worte das erschaffen
Könnten Worte derart heilen…
Dann hätte vor mir jemand es getan
Den Ruhm müsste der nicht teilen

So bleibt mir nur der Traum
Vom ultimativen Gedicht
Schade, dass es das nicht gibt
Die Welt bräuchte dieses Licht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s